Man sieht die Szene aus der Vogelperspektive. Eine Zeitung der New York Times liegt auf einem Holztisch. Daneben steht eine Tasse schwarzer Kaffee. Am unteren Bildrand erkennt man noch etwas Gebäck auf einem Teller. Ein Sinnbild für eine Eilmeldung, oder Extrablatt, bezüglich des einfach mal Kaffee Steady Launches

Steady was?

Das ist aber seltsam. Dieser Artikel erscheint in einem anderen Rhythmus, und er sieht auch ein bisschen anders aus. Was ist denn da los?

Es gibt was Neues! Ja, schon wieder. Anfang April hatte ich dich gewarnt, dass die nächsten Wochen ganz schön was passieren wird hier. In aller Regel halte ich meine Versprechen auch. Zudem ist mein Kopf voll mit Ideen, die er gerne – sofort – umsetzen möchte. Einen kleinen Teil davon kennst du ja nun inzwischen schon.

Auf dem Ausklapptisch der Küchenzeile eines Rössel 2 Win R Kastenwagens. Steht eine Packung einfach mal Kaffee Filterkaffee Blend, hinter einem Hario V60 Glas Brewing Kit, als Kaffeebereiter. Im Hintergrund sieht man eine Commandante C40 Nitro Blade stehen. Ganz im Hintergrund ist das Seitenfenster geöffnet und man kann Wiese und Wald erkennen.

Den Anfang in dieser Frühlings Launch Runde hat mein Shop das Licht der Welt erblickt, damit du eine solide und kuratierte Anlaufstelle hast, falls du noch ein erprobtes Gadget brauchst.

Direkt hinterher geschossen kamen der einfach mal Kaffee und der einfach mal Espresso, die somit ihren Weg in die Mühlen der Republik gefunden haben. Jetzt kann ich beruhigt schlafen, da ich weiß, dass dein Zugang zu einfach gutem Frühstückskaffee immer gesichert ist.

Und puff peng padautz, was erblickt heute das Licht der Welt? Einfach mal Steady….oder so ähnlich. Jedenfalls gibt es ab heute eine einfach mal Kaffee Seite auf der Plattform Steady.

Was ist denn Steady?

Steady ist eine Plattform, auf der du – wenn du möchtest – einfach mal Kaffee unterstützen kannst und ich dir im Gegenzug dafür verschiedene Gegenleistungen anbieten kann. Es ist sehr vergleichbar mit Patreon (das nutzten viele YouTuber). 

Das Logo der Plattform Steady. Lila Hintergrund, darauf ein weißes S, was nochmals grau hinterlegt ist, wodurch eine Acht entsteht.

Allerdings ist Steady, und das fand ich sehr wichtig, ein deutsches Unternehmen, mit deutschen Servern und Datenschutzbestimmungen.

Das Ganze ist dabei denkbar simpel. Ich habe dir verschiedene Pakete geschnürt. In diesen Paketen biete ich dir unterschiedliche Dinge an, damit du auswählen kannst, was zu dir, deinen Interessen und deinen Möglichkeiten passt. Wie das genau strukturiert ist und was es da alles Tolles gibt, dass kannst du dir am besten einfach direkt auf Steady anschauen. Ganz grob zusammengefasst, gibt es von einem früheren Zugang, über exklusive Folgen bis zu Q&A Kaffee Sessions drei Pakete, in einem erschwinglichen Rahmen.

Ideen zum Ausweiten des Ganzen habe ich noch sehr viele. Allerdings möchte ich das Projekt am Anfang bewusst simpel halten, damit wir es zusammen gestalten können, wenn du Lust darauf hast.

Ein Bildschirmfoto der einfach mal Kaffee Seite auf der Steady Plattform. Der Hintergrund ist weiß. Geschrieben steht: "Guter Kaffee, in einfach. Komm mit in eine spannende und genussvolle Welt. Tipps & Tricks, inspirierende Geschichten und Interviews, für dich und deinen Kaffeegenuss!" Darunter sieht man eine Übersicht der Pakete "Hausend", "Single Origin" und "Mirco Lot".

Warum, wieso, weshalb?

Damit sind wir auch schon bei den Gründen.

Etwas das mich immer wieder freut, motiviert und glücklich macht ist zu hören, dass dich der Podcast weiter bringt oder motiviert. Ich würde dir auch gern vieles genauer erklären, oder detaillierter auf Dinge eingehen, einfach auch, weil ich merke wie sehr es dich interessiert.

In dem normalen Format mit einer Folge, bzw. einem Artikel in der Woche, ist das aber nur recht begrenzt möglich. Ein Beitrag mehr, ist aber auch gleich doppelter Aufwand. Daher habe ich mich auf die Suche begeben und eben Steady gefunden.

Das Logo der Plattform Steady als Wort. Die Buchstaben sind alle rund und lila alles auf weißem Hintergrund.

Über diese Plattform ist nämlich genau das möglich. Ein deutlich engerer Austausch mit einem harten Kern (der natürlich gerne wachsen darf). Jeder hat dabei seinen eigenen Antrieb. 

Vielleicht möchtest du ganz tief mitkommen in den Kaffee Kaninchenbau, dann kann ich dir hier sehr viel mehr Angebote schaffen. Vielleicht möchtest du mich aber auch einfach nur ein bisschen unterstützten oder nur früheren Zugang zu den Folgen, auch das kann ich dir auf Steady anbieten. 

Genauer gehe ich da aber auch in dieser Bonusfolge darauf ein.

Die Technik

Die sollte kein großes Problem darstellen. Steady ist recht einfach aufgebaut, so dass es keine großen Hürden gibt. Im Großen und Ganzen legst du dir ein Nutzerkonto an und kannst damit dann auch eines der einfach mal Kaffee Pakete buchen. In deiner Willkommens Mail bekommst du bereits die wichtigsten Dinge einfach erklärt. Spätestens wenn du mein mittleres Paket mit den exklusiven Bonus Folgen und Blogartikeln auswählst, bekommst du eine Mail, in welcher du mit einem Button den exklusiven RSS Feed abonnierst. Damit kommen die Bonusfolgen direkt zu dir geflattert.

(Übrigens sei beruhigt, ich bin wirklich kein Großmeister in diesem Internetz Kram. Wenn ich das schaffe, dann schaffst du das auch! Und wenn nicht, dann frag gerne, ich unterstützte dich dabei natürlich auch.)

Zusätzlich kannst du dich auch für meinen Newsletter dort anmelden, damit haben wir noch mal eine neue Kommunikationsform, ganz unabhängig von komischen Algorithmen. Dann kannst du selbst auswählen was dich interessiert und das nicht einen PC machen lassen. Ein großes Versprechen meinerseits an dieser Stelle: Ich werde dich nicht zuspamen, ein mal im Monat eine Übersicht, wäre mein Plan.

Zusammengefasst

Ab sofort gibt es ein Zusatzangebot für dich, dass ich gerne mit dir gemeinsam entwickeln will. Wenn du möchtest schau doch auch gleich mal auf der einfach mal Kaffee Steady Seite vorbei und mache dir selbst ein Bild. Ein paar Bonus Episoden sind schon online und es werden noch viele weitere Folgen.

Damit du dir dieses auch in aller Ruhe und gründlich machen kannst, gibt es deine ersten 30 Tage gratis, sofern du dich bis einschließlich 05.06.21. anmeldest. Auch danach ist das alles natürlich monatlich kündbar.

Hier auf den „normalen“ Kanälen von einfach mal Kaffee geht es natürlich ganz wie gehabt weiter. Wie gewohnt mit viel Liebe und für dich kostenlos.

Ich danke dir fürs Hören und Lesen! 

Zur einfach mal Kaffee Seite auf Steady geht kommst du hier:

Das Logo der Plattform Steady als Wort. Die Buchstaben sind alle rund und lila alles auf weißem Hintergrund.

Lust auf einfach guten Kaffee

Du willst mehr lernen zu Kaffee?

Für mehr Informationen schau doch auch gern hier vorbei:

Den Podcast findest du auch hier:

Wenn er dir gefällt, gib ihm auch gerne eine gute Bewertung auf

iTunes/Apple Podcast

Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien