Logo vom Kaffee Institut Goran Huber, Ort meiner Barista Ausbildung

Zu Gast bei Goran Huber 

Die Herausforderung

Als ich mich entschieden habe einen Podcast mitsamt dazugehörigem Blog zu starten, habe ich eine Sache nicht bedacht. Sobald ich das Interview aus dieser Folge führe, muss ich einen kurzen und treffenden Text zu diesem besonderen Gast schreiben – eine Mammutaufgabe!

Heute geht es nämlich um eine absolute Koryphäe des Kaffees. Für dieses Interview habe ich einen Mann besucht, der mehrfacher österreichischer Barista Meister ist, den 8. Platz auf der Weltmeisterschaft belegt hat, zu den besten Barista Trainern Europas zählt, weltweit Kaffeeprojekte berät und eine einzigartige Barista Ausbildung ins Leben gerufen hat.

In dieser Folge fahren wir zwei in das Kaffee-Institut Innsbruck, zu keinem geringeren als Goran Huber.

Barista Ausbildung beim Großmeister

Kennengelernt habe ich ihn bei meiner Teilnahme an der „internationalen & Tiroler Kaffeemeisterschaft“. Das ist ein Event, welches Goran vor 12 Jahren ins Leben gerufen hat und das von vielen Baristi genutzt wird, um sich für ihre jeweilige nationale Meisterschaft vorzubereiten. Ein Wettbewerb, durch und durch auf höchtem Niveau, mit Weltklasse Teilnehmern und Juroren. Gleichzeitig ist es aber auch wie ein kleines Familientreffen, denn wer einmal dabei war, der wird immer wieder kommen. 

Goran ist zudem Lehrmeister von Christian Ullrich gewesen. Du erinnerst dich an Folge 1?

Mein Lehrmeister, Goran Huber, und ich. Wir kennen uns aus meiner Barista Ausbildung. Hier stoßen wir mit Espresso an.

Wenn ich in sein Institut komme ist es fast wie nach Hause ins Spielzimmer gehen. Kurze Zeit nach meiner Teilnahme an den Meisterschaften, hat Goran dann nämlich auch meine Barista Ausbildung fortgeführt. Inzwischen durfte ich alle seine Kurse absolvieren. 

Wer soviel Zeit miteinander verbringt, lernt sich natürlich auch besser kennen und so habe ich schon einige lustige und beeindruckende Geschichten über ihn erfahren. Ein paar dieser Storys erzählt er auch in diesem Interview.

Zum Beispiel erzählt er von seinen Erfahrungen und Lehren seiner Teilnahme an der Weltmeisterschaft und wie es war mit einer Handmühle auf der Bühne zu stehen.

Das Kaffee Institut – mehr als nur Barista Kurse

Was mich aber ganz besonders an Goran inspiriert, ist seine brennende Leidenschaft und das detailgenaue Analysieren von Kaffee.

Goran Huber, in seinem Element bei der Kaffeeanalyse. Er ist ein Großmeister der Barista Ausbildung

Wer einen Barista Kurs bei Goran Huber bucht, der sollte wirklich Lust haben tief einzutauchen. Glaub mir es ist eine beeindruckende Reise!

Das Kaffe Institut ist eine der besten Adressen, um Kaffee wirklich verstehen zu lernen. Hier bekommt man geballtes und perfekt aufbereitetes Wissen, verbunden mit einzigartigen praktischen Trainingsmöglichkeiten.

Alleine die Kaffees, mit denen hier geschult wird, sind Gold wert. Goran sagt oft, er kaufe sich lieber top Kaffees, als ein neues Auto. Das kann ich nur bestätigen. Nicht selten bekommt man absolute Raritäten vorgesetzt, die für den „Normalsterblichen Barista/Röster/Kaffeetrinker“ überhaupt nicht zugänglich sind. 

(Übrigens bekomme ich kein Geld oder Rabatte für diese Sätze, das ist einfach nur meine Meinung.)

Das Potential

Auch wenn ich noch wirklich lange weiter machen könnte, genug geschwärmt! Wir sprechen nämlich über wirklich viele interessante Dinge.

Zum Beispiel welches Potential eine gute Barista Ausbildung für Unternehmen hat. Sie kann Mitarbeiter binden, sie motivieren und damit die Kundenzufriedenheit dauerhaft deutlich steigern. Guter Kaffee spricht sich rum!

Wir gehen aber auch tiefer und unterhalten uns über grundlegend wichtige Charaktereigenschaften, wie Leidenschaft und Passion für das was man tut.

Genauso geht es in unserem Gespräch um die Kollegialität in der Kaffeebranche, von der ja auch ich dir regelmäßig vorschwärme und die eine große Triebfeder dieses Podcasts ist.

Zusammengefasst

Ok, ich gebe auf. Ein Gespräch mit Goran zusammenzufassen fällt mir wirklich schwer. Deswegen hör´ dir doch ganz einfach mal den Podcast an und lerne einen Großmeister der Barista Ausbildung und der Kaffeekunde kennen. Komm mit zu einem herzlichen Gastgeber und beeindruckenden Menschen.

Für mehr Informationen schau doch auch gern hier vorbei:

Goran Huber:

Web: kaffee-institut.at

Instagram: @goranhuber

Facebook: Kaffee-Institut Goran Huber

Mail: info@kaffee-insitut.at

einfach mal Kaffee:

Instagram: @einfachmalkaffee

Facebook: einfach mal Kaffee

YouTube: einfach mal Kaffee

Mail: horst@einfachmalkaffee.com

Tags

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien